The Crown Strandkai - HafenCity, Hamburg
Schönste, neue Adresse der HafenCity

Ein Wohntower, der die Stadtsilhouette an der Elbe prägen wird.

In Hamburgs HafenCity – Sinnbild moderner und nachhaltiger Städteplanung – darf ein Ingenhoven nicht fehlen. Mit The Crown Strandkai hat der visionäre Architekt den Entwurf für ein 58 Meter hohes Wohnhochhaus kreiert. Ein absolutes Prachtstück, das direkt an der Strandkaipromenade zwischen markanten Highlights wie Marco-Polo-Tower und Elbphilharmonie entstehen wird. Das Designkonzept des Gebäudes nimmt Bezug auf die reizvolle Aussicht durch die Verbindung von Innen- und Außenflächen. Die äußere Gestalt des Hochhause ist von drei Elementen geprägt – vom offenen, transparenten Erdgeschoss, vom Rhythmus der dreieckigen Balkone sowie von äußeren, prägnant-vertikalen Stützen. Das lange, feingliederige Tragwerk faltet sich wie eine „Krone“ über das Gebäude bis zum Dachabschluss und verwandelt den Turm in ein Wahrzeichen der HafenCity-Skyline. Die Eleganz setzt sich auch im Inneren des Towers fort. Jeder Wohnraum der 75 unterschiedlichen großen Apartments verfügt über einen Balkon. Die Penthousegeschosse sind leicht zurückversetzt und beeindrucken mit weitläufigen Terrassen und spektakulären Maisonette-Wohnungen. Das renommierte Designerduo Armin Panahi und Randi Schumacher hat drei Interiorlinien geschaffen, die mal puristisch-raffiniert, mal markant-mondän oder dezent-elegant ein Wohlfühlambiente schaffen.

FAKTEN

Projektentwicklung: Joint Venture aus DC Developments GmbH & Co. KG und AUG. PRIEN Immobilien Gesellschaft für Projektentwicklung mbH
Architekten: Entwurf: ingenhoven architects
Fertigstellung: voraussichtlich Sommer 2023
Wohnungen: 75 Wohnungen
Wohnfläche: ca. 11.000 m²