Quartierstudie Ulm

Ulmer:innen möchten den Bäcker um die Ecke haben

Ulm ist bekannt für seinen Münster, der mit 161,53 Metern der höchste Kirchenturm auf der Welt ist. Die Stadt liegt in Baden-Württemberg, doch Bayern ist fußläufig über eine der Donaubrücken zu erreichen. In Ulm gibt es viele Aspekte, die die Stadt einzigartig machen, was auch der Grund dafür sein könnte, dass es ca. 72 % der aus Ulm Befragten wichtig ist, sich mit ihrem Wohnviertel identifizieren zu können – mit diesem Wunsch liegt die Stadt deutschlandweit auf Platz 2, nach München. Die zwei wichtigsten Aspekte bei der Wahl der Lage des Wohnortes sind für Ulmer:innen Nahversorgung (72,10 %) und Naherholung (61,40 %). Naherholung wie Parks und andere Grünanlagen zeichnen für mehr als die Hälfte der Befragten außerdem eine kinderfreundliche Umgebung aus. Neben der Lage gaben rund 53 % an, dass ihnen ein Gemeinschaftsgefühl bei der Wahl des Wohnortes am wichtigsten ist. ...