Südliches Überseequartier A + E3 - Hamburg HafenCity
Herzstück der Hafencity

DC Developments zeichnet für die Konzeption, Realisierung und Vermarktung der Wohneinheiten in den Gebäuden A und E3 im südlichen Überseequartier in der HafenCity verantwortlich.

Über den Einzelhandelsflächen der beiden Objekte, die von Unibail-Rodamco-Westfield entwickelt werden, entstehen rund 400 Wohnungen östlich der San-Francisco-Straße. Grundlage der Gestaltung der Objekte sind die Entwürfe von Carsten Roth Architekt und KBNK Architekten GmbH. Die Fertigstellung ist für 2022 geplant.

FAKTEN

Projektentwicklung: DC Developments GmbH & Co. KG
Architekten: Carsten Roth Architekt (A), KBNK Architekten GmbH (E3)
Projektvolumen: ca. 220,00 Mio. €
Planungs- und Bauzeit: 09/2017 bis 12/2022
Wohngebäude A: ca. 306 hochwertige Wohnungen
140 Stellplätze
ca. 20.100 m² Wohnfläche
Wohngebäude E3: ca. 96 hochwertige Eigentumswohnungen
96 Stellplätze
ca. 7.500 m² Wohnfläche

LAGE

Lifestyle an der Elbe / Zwischen Lebensart und ElbeHohe Anziehungskraft im Südlichen Überseequartier

Direkt an der Elbe, wo die großen Cruise-Liner anlegen, und gegenüber der Hafencity Universität entwickelt DC Developments zusammen mit Unibail Rodamco Westfield ein Quartier, dessen Nutzungsstruktur perfekt auf die hohe Passantenfrequenz in diesem neuen Hotspot ausgelegt ist.

GOOGLE MAPS

POINTS OF INTEREST: