home4 HafenCity Hamburg und Köln Rheinauhafen - Hafencity, Hamburg und Köln
Leben mit Vision

home4 ist ein Wohnkonzept, bei dem das Leben am Wasser im Mittelpunkt steht. Das Konzept wurde an zwei Orten realisiert: Rhein und Elbe, Köln und Hamburg, HafenCity und Rheinauhafen.

Der Wohnraum ist Ausdruck der Persönlichkeit. Bei home4 bezieht sich dies nicht nur auf das Interior, sondern auch den Grundriss: Die Wohnungen sind in modularer Bauweise angelegt, Eigentümer konnten bei der Ausgestaltung des zukünftigen Zuhauses mitwirken und dem Wohnraum bereits in seiner Struktur Persönlichkeit verleihen. An der extravaganten Architektur ist jede einzelne Wohnung in ihrer Individualität ablesbar. Die charakteristische luftige Glaskonstruktion ist dem Blick geschuldet, den man hier über den Rhein und dort über die Elbe schweifen lassen kann.

Die Ausstattungskonzepte der Wohnungen wurden exklusiv für die Domizile entworfen. Das Interior greift das Wasser als Grundthema auf. Durch weiche, fließende Formen ist es stets präsent und wird zu einem beschwingenden und zugleich beruhigenden Teil des Interieurs.

FAKTEN

Projektentwicklung: DC Developments GmbH & Co. KG
Architekt: BRT Bothe Richter Teherani
Projektvolumen: ca. 11,0 Mio. € (Köln) und ca. 11,0 Mio. € (Hamburg)
Fertigstellung: 01/2008 (Köln) und 09/2008 (Hamburg)
Hamburg: 21 WEs, 50 bis 200 m²
Köln: 25 WEs, 78 bis 210 m²

LAGE

Waterworldhome4 am Sandtorhafen und Leben in Rheinkultur

Das home4 in Hamburg liegt vor Anker in der HafenCity, auf dem Kaiserkai, an dessen Ende die Elbphilharmonie wie ein Leuchtturm aufragt. In dieser Position profitieren die Wohnungen in beide Richtungen vom Blick auf das Wasser: Über den Sandtorhafen auf die Speicherstadt und über den Gasbrookhafen in Richtung Elbe.

Der Rheinauhafen liegt zwischen dem linken Rheinufer und der Halbinsel „Werthchen“. Die ehemalige Hafenanlage in der Süd-Altstadt ist heute Wohn- und Gewerbestandort in exponierter Lage. home4 entstand unweit der markanten Kranhäuser mit Blick auf den Rhein und das Hafenbecken.

GOOGLE MAPS

POINTS OF INTEREST: