KPTN - HafenCity, Hamburg
Ein Ort für gute Geschäfte

Die HafenCity ist das größte innerstädtische Entwicklungsprojekt in Europa. Als Teil der Innenstadterweiterung Hamburgs bietet der neue Stadtteil interessante Potenziale für gewerbliche Mieter.

In dem Jahrhundertprojekt HafenCity werden rund 12.000 Menschen wohnen und etwa 40.000 Menschen arbeiten. Auch die rund 110 Mio. Tagesgäste, die jährlich nach Hamburg kommen, bedeuten großes Potenzial für Einzelhandel, Gastronomie und andere Gewerbe. In dieser vielversprechenden Location, zentral im nördlichen Überseequartier gelegen, entsteht mit KPTN ein Ensemble mit Magnetwirkung.

Der sechsgeschossige Gebäudekomplex mit hoher Visibilität am Sandtorkai bietet eine hochwertige, urbane Nutzungsmischung: ein Hotel mit 212 Zimmern, ein Premium-Kino „Astor Film Lounge“, zwei Gastronomie-Einheiten, bis zu sieben Einzelhandelsflächen und über 200 Wohnungen entstehen im neuen Mittelpunkt der Metropole Hamburg.

FAKTEN

Projektentwicklung: DC Developments GmbH & Co. KG
Architekt: Hotel: Nalbach + Nalbach, Berlin
Wohnen: EZH: blauraum, Hamburg
Projektvolumen: ca. 140,0 Mio. €
Planungs- und Bauzeit: 2014 bis 2017
Grundstück: 33.000 m² BGF o.i.
Hotel: 212 Zimmer
Kino Astor Film Lounge: Sitzplätze 440
Wohnungen: bis zu 214 Wohnungen
Stellplätze: 280 Stellplätze im UG
Einzelhandel/Gastro: ca. 1500 m²

LINKS

LAGE

Wie ein Kapitän auf der Brücke.Hamburg, Überseequartier und KPTN

Die HafenCity avanciert zu Hamburgs neuem Lebensmittelpunkt. Entsprechend gut ist KPTN im Zentrum dieses Stadtteils an die Hotspots Hamburgs angebunden: Rathaus, Kiez, Neuer Wall, Alster und Elbe sind nicht weit entfernt, ebenso wie Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomien, die sogar im Haus vorhanden sind. Durch Straßen und Öffentlichen Nahverkehr ist alles nah, was Hamburg ausmacht.

GOOGLE MAPS

POINTS OF INTEREST: