Startschuss für die Vermarktung der Sedelhöfe

Mit den Sedelhöfen entsteht in Ulm ein neues Stück Stadt, das die Verbindung zwischen Bahnhof und Fußgängerzone bilden wird. Insgesamt werden in dem offenen Quartier auf dem 10.400 Quadratmeter großen Grundstück neben Wohnungen, Büros und Gastronomie ebenfalls 18.000 Quadratmeter Fläche für den Einzelhandel und 700 Stellplätze realisiert. Die Vermietung der Handelsflächen beginnt jetzt über das Maklerhaus Storescouts, in enger Abstimmung mit dem Beratungsunternehmen Strømbergs. ...

Weitere News

Alle News