Sedelhöfe - Ulm
Die erste Adresse der Stadt.

Hoch aufragend bilden zwei vis-a-vis stehende Gebäude ein Portal zum Albert-Einstein-Platz und formen den neuen Eingang zur Innenstadt sowie dem Weg zum Ulmer Münster. In diesem neuen Auftakt der Stadt entstehen rund 6.000 m² hochwertige Bürofläche in moderner Architektur.

Das für Ulm wohl wichtigste Stadtentwicklungsprojekt schafft direkt gegenüber dem Bahnhof zentrumsnahen Wohnraum sowie eine markante Adresse für Einzelhandel und Unternehmen.

Die Büroflächen, die sich auf drei Objekte verteilt, die den zentralen Platz einfassen, sind für kleinteilige Mietungen ebenso geeignet wie für Single-Tenant-Lösungen. Die Flächen sind ab 200 m² teilbar und bieten den Mietern einen hochwertigen, modernen Ausstattungsstandard.

FAKTEN

Projektentwicklung: DC Developments GmbH & Co. KG
DC Values Beteiligungen GmbH & Co. KG
Architekt: msm Architekten, Köln
Projektvolumen: ca. 200,0 Mio. €
Einzelhandel: ca. 18.000 m²
Büro: ca. 6.000 m²
Wohnungen: 112

LINKS

LAGE

Anschluss an die WeltDie Sedelhöfe – Bestens erreichbar.

Gegenüber dem Hauptbahnhof gelegen, verbinden die Sedelhöfe den wichtigsten überregionalen Verkehrsknotenpunkt der Stadt mit der Innenstadt und dem Ulmer Münster. Der besondere Standort bietet eine perfekte Verkehrsanbindung für Arbeitnehmer, Kunden und Dienstleister – nicht nur per Bahn.

GOOGLE MAPS

POINTS OF INTEREST: